Laden - Florian Tietgen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Laden

... wenn es Zeit ist ...

... wenn es Zeit ist ...

Für Henrik gibt es viele Gründe, sich vor der Welt und dem Leben zu verstecken. Da ist sein Hang, zuzuschlagen, wie sein Vater es bei ihm getan hat. Da ist seine beste Freundin Michi, die behauptet, er könne mit seinem Atem Knochenbrüche heilen und da ist eine Zeitung, der zufolge er ein totes Kind zum Leben erweckt haben soll. Da ist Jan, den er am liebsten küssen würde. Und da sind die Farben, die wie Nieselregen die Menschen umgeben, die aber außer ihm niemand sieht. Haben die mit dem Kästchen zu tun, das ihm seine Großmutter vor ihrem Tod mit den Worten in die Hand gab, er solle es behüten. Und erst öffnen,
... wenn es Zeit ist ...

9,99 € Hinzufügen
Anpassung

Anpassung

Heute Morgen war sie noch meine Mama.
Wo warst du, als am 11. September 2001 die Flugzeuge in die Türme krachten?
Mike ist gerade fünfzehn Jahre alt und frisch verliebt, als das Unfassbare geschieht. Doch nicht nur die Türme stürzen ein, sondern Mikes glückliche, kleine Welt, die er mit seiner verrückten Mama teilt. »Ich möchte, dass du mich ab heute Chris nennst«, erklärt sie Mike. »Ich bin ein Mann. Ich habe den Körper einer Frau, aber ich bin ein Mann.«
Heute Morgen war sie noch meine Mama, was ist sie jetzt für mich?

Zwei Jahre dauert die endgültige Anpassung von Mama zu Chris. Zwei Jahre, in denen die Welt verrückt spielt in ihrer Angst vor dem Terror. Zwei Jahre, in denen Mike sich immer mehr in sein Inneres zurückzieht, während um ihn herum ein Sorgerechtskampf zwischen Chris und den Großeltern tobt

9,99 € Hinzufügen
Auf einen Schlag

Auf einen Schlag

Warum jetzt? Ich bin doch viel zu jung zum Sterben. Der 15-jährige Benjamin ist stinksauer. Gerade hat er seinen ersten Kuss bekommen, als er sich plötzlich in einen Adler verwandelt. Er soll dem gleichaltrigen Pavle helfen, sich nach einem beim Fußballspiel erlittenen Schlaganfall zurück ins Leben zu kämpfen. Gleichzeitig soll sich Benjamin um Pavles schizophrene Mutter und den überlasteten Großvater kümmern der Adler fühlt sich hoffnungslos überfordert.

7,99 € Hinzufügen
Aus sich hinaus ...

Aus sich hinaus ...

Fünf Erzählungen, deren Erzähler eines gemeinsam haben. Ihr Coming out. Doch über dieses Bekenntnis zur Homosexualität hinaus haben sie sich weiteren Aufgaben zu stellen. Während Kolja wegen einer Wette nicht allein ins Hotelzimmer kommen darf, mus Felix sich mit der Lust daran, sich an anschauen zu lassen, anfreunden. Mika, muss sich der Frage nach seinem Vater stellen, Daniel muss die lautstarke Stille überwinden und Simon gleich um zwei Freunde kämpfen, um aus sich hinaus ins Leben gehen zu können und glücklich zu werden. Finden sie ihr Glück und ihre Liebe? Für Leser ab 14

9,99 € Hinzufügen
Blauer Mond

Blauer Mond

"Ich habe dir doch Glück gebracht. Warum bist du nicht glücklich?"
Mit 16 wird für Marcel ein Traum wahr: Er wird als Straßenmusiker entdeckt und landet als "Marc Menulis" einen Sommerhit mit seinem Lied "Blauer Mond". Der Song öffnet ihm nicht nur die Türen zum Film, sondern wird auch 30 Jahre später noch überall gespielt.
Niemand weiß, dass Marcel das Lied gar nicht selbst geschrieben hat und niemand ahnt, dass er es eigentlich hasst.
»Blauer Mond« heißt auch ein altersloser Junge, der immer wieder auftaucht und sich wieder in Luft auflöst. Er nennt Marcel nur »Idiot« als sei das sein Name.
Nach einem Sturz von der Bühne trifft Marcel im Krankenhaus seine Jugendliebe Ines wieder, die ihn einst verlassen hatte. Bis heute hat er nicht verstanden weshalb. Und auch »Blauer Mond« ist wieder da. Welches Geheimnis verbindet ihn mit Marcel? Wieso kann außer ihm nur Ines den Jungen sehen?
Und gibt es für die Liebe eine zweite Chance?

9,99 € Hinzufügen
Haus der Jugend

Haus der Jugend

»Ich habe gut davon gelebt, dich nicht zu vergessen.«
Der Kunstmaler Siegfried Wrobel hat die Sehnsucht nach seiner großen Liebe Darius immer wieder auf die Leinwand gebannt und die Bilder gut verkauft. Nach 50 Jahren treffen sie sich an der Elbe wieder. Und Darius ist keinen Tag älter geworden.
Schaffen die beiden es, sich wieder anzunähern? Und erhält Siegfried die Antworten, die er so gern hätte? Was ist im München der Nachkriegsära passiert, während Siegfried für seine Liebe die Ausbildungsstelle und seine Wohnung verloren hat? Warum hat Darius ihn über Nacht heimlich verlassen?
Und warum ist er ein halbes Jahrhundert später immer noch 20 Jahre alt?
„Das Haus der Jugend“ erzählt von einer wunderschönen Liebe, die an den Gesetzen und Moralvorstellungen der 50er Jahre scheitert. Oder am Ende etwa nicht?

9,99 € Hinzufügen
Sprachlosigkeiten: Geschichten über die Liebe

Sprachlosigkeiten: Geschichten über die Liebe

Der eine bleibt auf einer Auffahrt stehen, weil er einen geliebten Menschen wiederzuerkennen glaubt, ein anderer fährt jeden Tag zum Hafen, um ein Foto von einem Fischer zu machen, ein Dritter hält ein Schild in die Luft wie bei einer Demonstration: "Ich liebe dich.“

Das haben sie alle gemeinsam, die Menschen in diesem Buch. Sie lieben. Tief und sehnsuchtsvoll.

Doch gibt es für die Liebe ein Ziel?

4,99 € Hinzufügen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü